Home Produkte Demo-Tage On Tour Media Kontakt  

PHYZ III Driver


Es stehen weitere Bilder zur Verfügung
Bitte aktivieren Sie Javascript, um diese anzuzeigen

Bridgestones PHYZ-Linie (sprich:[faɪˈs]) - Leitmotiv ist stets: leichtere Schläger sind leichter spielbar. Dementsprechend bieten alle PHYZ-Schläger besonders hohen Spielkomfort. Beim PHYZ III sorgt der „Power-Slit“ in allen Schlägern für eine höhere Elastizität, mehr Schlagflächenfederung und längere Drives. Zur individuellen Anpassung dient das „Variable Adjustment System“. Insgesamt sprechen die PHYZ III Modelle vermehrt auch sportliche Spieler an.

  • Driver-Schlägerkopf aus Titan mit Tungsten-Aluminium Gewichtsschraube.
  • Klassisch-Rundliche Kopfform mit sichtbarem „Power Slit“ in Sohle und Schlägerkopfkrone. Die sportlich-elegante Schwarz-Metallic-Lackierung unterstreicht die harmonische Gestaltung dieses Schlägermodells.
  • Perlmutt-weiße Schlägerkronengrafik zur korrekten Ausrichtung.
  • Die „Power Slit“-Dreifachkerbung in der Schlägerkopfkrone wirkt wie eine „Knautschzone“. Der Schlägerkopf ist in sich elastischer und federt leicht. Das ergibt eine höhere Anfangsgeschwindigkeit, höheren Abflugwinkel und weniger Spin – für mehr Carry-Länge!
  • „Power Rib“, eine rippenförmige Verstärkung der Sohle. In Kombination mit der „Power Slit“ erzielt diese höchste Flexibilität in der Krone. Dieses technische Zusammenspiel vergrößert den Sweetspot und liefert somit noch mehr Fehlerverzeihung.
  • „Variable Adjustment System“ - Schaftlänge (45,5“ und 46“), Lie und Schlagflächenstellung können beim Driver angepasst und auf die Platzverhältnisse abgestimmt werden. (8 verschiedene Lie- und Face-angle Positionen).
  • Superleichte, speziell von Bridgestone entwickelte Schäfte komplettieren das Schlägerkonzept technisch und optisch zu einer harmonischen Einheit.
Bei engen Plätzen, kürzeren Schaft
wählen (45,5") für präzise Drives
Bei offenen Plätzen, längeren Schaft
wählen (46") für maximale Längen
 

 

Elastizität für mehr effektive
Carry-Länge.
Der obere Teil der Krone federt leicht und
erzeugt einen höheren Ballstart.

 

PHYZ III Driver
Lofts  9,5°10,5°11,5°
Lie  58° - 60°  
Volumen  460ccm  
Face Angle  1° Open - 1° Closed  
Schaftlänge  45,5" - 46"  
PZ-504W   Weight/
Swing-
weight   
R2Cust.
RCust.291/D2 
SRCust.295/D3Cust.
S297/D3 Cust.