Home Produkte Demo-Tage On Tour Media Kontakt  

PRESSEINFORMATION
30.09.2009

PRECEPT EX-10 für maximale Spielerleichterung

Mit dem innovativen Oversize-Design und der ausgeprägten Gewichtspositionierung bei den Eisen überzeugt die neue Schlägerserie PRECEPT EX-10. Die Eisen, Hölzer und Utilities vereinen eine hohe Fehlertoleranz, Präzision und Länge. Die Schläger der PRECEPT EX-10 Serie sind ideal für Golfer mit mittlerem bis höherem Handicap, die maximale Fehlerverzeihung, Spielbarkeit und mehr Distanz suchen.

Die neuen Eisen vermitteln durch den Schlägerkopf aus extrem weichem Stahl ein solides Schlaggefühl. Ihre hohe Fehlerverzeihung verdanken sie ihrem Oversize-Design mit der ausgeprägten trapezoiden Gewichtspositionierung (Winglet). Die sehr gut ausbalancierte breite Sohle mit niedrigem Schwerpunkt sorgt für einen hohen Abflugwinkel, einen stabilisierten Ballflug und mehr Länge auch bei niedriger Schwunggeschwindigkeit. Die neuen Eisen 5 - SW sind in den Schaftoptionen L, A und R mit Graphitschaft erhältlich, für Herren auch in Linkshand mit R-Flex.



Der neue Driver, die Hölzer und Utilities bieten mit ihrer dualen Sohlenkonstruktion für eine optimale Gewichtsverteilung eine hohe Fehlerverzeihung und bessere, gerade Schläge. Ihr niedriger und tiefer Schwerpunkt, flankiert von einer Dual-Cavity Konstruktion erhöht den Abflugwinkel und reduziert den Spin für maximale Weiten. Die Gleitzone des neuen Sohlendesigns sorgt für einen besseren Bodenkontakt. Erhältlich sind Holz 3 / 15°, Holz 5 / 18,5° und die Utilities U3 / 20° , U4 / 23°.

Der PRECEPT EX-10 Driver besitzt einen 460cc geschmiedeten Titankopf mit einem großen Sweetspot. Das Low-Weight-Design mit der neuen Dual-Cavity Sohlenkonstruktion bietet Präzision, optimale Fehlerver­zeihung und mehr Weite. Erhältlich ist der Driver für Damen und Herren in folgenden Optionen: L-Flex / 13°, A-Flex / 13° und R-Flex / 10,5° + 13°.

zurück zur Übersicht